Steffi Stemmer

WELTCUPTEAM DSV 2003/2004

Ausrüster:

Ski:                       ROSSIGNOL

Bindung:               ROSSIGNOL

Schuh:                  ROSSIGNOL                                          Autogrammadresse: steffi.stemmer@web.de

Stöcke:                 KOMPERDELL

Skibrille:               ALPINA

Skihelm:               ALPINA

"Kopfsponsor"      Hotel Egerner Hof

Ergebnisse

(http://www.fis-ski.com/competitors/index.php)

 

Stefanie Stemmer und Stefan Stankalla Deutsche Meister in der Abfahrt 2003
Bei den offenen alpinen Deutschen Meisterschaften in Innerkrems holten sich Stefanie Stemmer vom SC Rottach-Egern und Stefan Stankalla vom SC Partenkirchen die nationalen Titel in der Königsdisziplin. Die 22-Jährige Steffi Stemmer aus dem Tegernseer Tal kam mit der Strecke am Grünleitennock am besten zurecht und siegte in 1:17.03 vor Isabelle Huber (1:17.67/SC Ruhpolding) und Ellen Hild (1:17.81/WSV Königssee). Bei den Herren sicherte sich Routinier Stefan Stankalla vom SC Partenkirchen in 1:13.68 zeitgleich mit dem Slowenen Primoz Skerbinek den Meistertitel. Die nationalen Ränge zwei und drei gingen an Florian Schneider (1:14.25/SC Todtnau-Berg) und Peter Strodl (1:14.41/SC Partenkirchen).