Toni Tremmel 13. im WC-Slalom von Adelboden

v.l.: Claudia Pötzinger, Christa Winkler, Klaus Glaner, Toni Tremmel, Christian Schiffmann

Wir gratulieren Toni Tremmel von ganzem Herzen zum 13. Platz beim höchst anspruchsvollen Slalom am Chuenisbärgli in Adelboden!!! Als 29. nach dem 1. Durchgang und somit als 2. Starter des 2. Durchgangs, gelang ihm ein genialer 2. Lauf und fuhr Bestzeit! Damit konnte er es sich lange auf dem „Siegersitz“ bequem machen, machte 16 Plätze gut und fuhr damit seine beste Weltcup-Platzierung und damit auch die halbe WM-Norm ein.

Tage davor waren wir mit rund 90 Personen beim Weltcup in Garmisch-Partenkirchen, wo die Fotos entstanden. Bei extrem schwierigen Bedingungen erreichte Toni leider nicht den 2. Durchgang. Es war für uns aber trotzdem ein toller Ausflug!

v.l. Christa Winkler, Christiane Maier (SC Schliersee), Andrea Zehentner (SC Bayrischzell) und Chrissi Höck

Weitere Artikel

Saisonauftakt Ski Alpin

Am letzten Wochenende der Weihnachtsferien konnten trotz Schneemangel am Weltcuphang in Lenggries am 06. und 07.01. der Sparkassen-Cup der U14/U16 mit zwei

weiterlesen »