Die Clubmeister sind gekürt!

Mächtig gefreut haben sich alle Teilnehmer der Vereinsmeisterschaft, dass es sich ihr Aushängeschild Toni Tremmel nicht nehmen ließ, sowohl im Riesenslalom als auch im Skilanglauf an den Start zu gehen.
Am Faschingsdienstag, den 01. März 2022 nahmen ca. 55 Teilnehmer den Riesenslalom am bestens präparierten Hirschberg in Angriff. Oben waren noch RS-Tore gesteckt, dann im unteren Teil bis zur Talstation war es eine Mischung aus SG und Abfahrt.
Für die Überraschung sorgte Vincent Erlacher, ein Nachwuchsfahrer, welcher bereits auf Schülerebene auf nationalen Wettkämpfen sein Talent unter Beweis stellt. Vincent fuhr am Hirschberg Tagesbestzeit. Er hatte richtig taktiert und ging mit einem SG-Ski an den Start. Toni nahm es gelassen und freute sich, dass ein junger Athlet nachrückt, welcher hoffentlich in seine Fußstapfen tritt.

Am Freitag, den 04. März 2022 folgte dann nachmittags der Skilanglauf in freier Technik auf der Monialm. Wiederum auf einer optimal hergerichteten Loipe waren es knapp 30 Läufer, welche von Starter Gehrard Langosch im Massenstart in den Wettkampf geschickt wurden.

Clubmeisterin bzw. -meister kann man beim SCRE nur werden, wenn man beide Disziplinen erfolgreich beendet. Es werden jeweils Punkte für die einzelnen Platzierungen vergeben und die Summe daraus ergibt den Sieger.

Clubmeisterfamilie: Sophia, Julia und Lies Schmid
Clubmeisterin Kinder: Julia Schiffmann
Clubmeister Kinder: Jakob Dewald und Moritz Frost
Clubmeisterin Schülerin: Julia Schmid
Clubmeister Schüler: Simon Plodek
Clubmeisterin Damen: Souveräner Sieg mit zwei 2. Plätzen Lies Schmid
Clubmeister Herren: Toni Tremmel

Toni reichte nach dem Sieg im Riesenslalom mit 25 Punkten der 3. Rang im Skating mit 15 Punkten zum ersten Clubmeistertitel seiner Karriere. Gefolgt von Stefan Frank (RS 5. und LL 1.) und Alemax Meier (RS 2. und LL 3.).
Nach der Siegerehrung wünschten Toni und seinem Nationalmannschaftkollegen Fabian Himmelsbach, welcher gerade zwecks DSV-Training bei Toni weilt, alle Teilnehmer viel Erfolg beim Weltcup-Slalom in Flachau am kommenden Mittwoch.

Weitere Bilder findet Ihr bei Foto Datzer:
01.03.2022 http://www.foto-datzer.de/Bilder/220301_SCRE_Clubei_RS/index.html

04.03.2022 http://www.foto-datzer.de/Bilder/220304_SCRE_Clubei_Nordisch/index.html

Weitere Artikel

Europa-Cup Slalom Damen

Am Donnerstag, 24.02.2022 und Freitag, 25.02.2022 treffen sich wieder die Europa-Cup Garde der Slalom-Läuferinnen am Sonnenbichl. Wir freuen uns sehr darauf, nach 2020 wieder die beiden Rennen ausrichten zu dürfen.
Start am Donnerstag ist um 15 Uhr, am Freitag um 10 Uhr.
Kommt´s vorbei und schaut Euch sehr guten Sport live an !!

weiterlesen »