Griabig gfeiert

100 Jahre Ski-Club-Hüttn – „Zwischen Holz und Stein bauten sie ihre Liebe mit hinein!“ – es erfüllt uns mit Stolz. Hüttenwart Stefan Lang hatte mit seiner Mannschaft alles bestens vorbereitet. Pfarrer Dr. Martin Weber feierte mit ca. 60 Anwesenden und mit musikalischer Untermalung durch Trompeter Peter Straßer die Bergmesse. Vorstand Albert Meier freute sich bei dem Traum-Bergwetter über die vielen Gäste, darunter Abordnungen des S.C. Kreuth, des S.C. Hochvogel, der Bergwacht Rottach-Egern, dem Almerer der benachbarten Lahner Alm sowie der Familie Schwarzenböck, Eigentümer der Gundisch Alm.
„A Wahnsinn, welches Fleckerl sich die 1922 Verantwortlichen des SCRE für die Hütte ausgesucht haben!“ Darüber waren sich alle einig, als nach der Messe gemütlich geratscht und gebrotzeitelt wurde.
Dem Aufruf, ein weißes Hemd zu tragen, wie die Erbauer bei der Grundsteinlegung folgten viele der Besucher.

Weitere Bilder findet ihr bei Foto Datzer:
http://www.foto-datzer.de/Bilder/220626_100Jahrfeier_SCRE_Huette/index.html

Weitere Artikel

Hand in Hand

Mit Rechen und Schaufeln rückten d’Wallberger und da Rottacher Skiclubler am Samtag, den 12.11.2022 gemeinsam aus, um den Waldfestplatz vom Laub zu

weiterlesen »