Waldfest 2022

Nach der Coronapause gleich drei Tage Waldfest, weil die Wetterprognosen nicht unterschiedlicher hätten sein können, bedeutete für die Ski-Clubler: „Ärmel hochkrempeln!“ Wobei die Organisation, der Aufbau, das Herrichten, das Aufräumen und der Abbau eines Waldfestes noch viel mehr Zeit in Anspruch nimmt.

Pünktlich Freitag 17 Uhr fing es an zu regnen, es schüttete regelrecht, aber die Gäste kamen trotzdem. Am Samstag und Sonntag herrschte angenehmes Waldfestwetter, so dass vom Schlangestehen bis zum gemütlichen Beieinandersitzen alles möglich war.

Rückblickend ein sehr gelungenes Waldfest, dass die Ski-Club-Mitglieder gemeinsam gestemmt haben. „Endlich hat man mal alle wiedergesehen und ganz klar, ein bisschen gefeiert wurde natürlich auch …“

Hier findet Ihr noch mehr „Waldfestbuild mit vui Gfiu“

„Ziel“ erreicht …

Weitere Artikel

Saisonauftakt Ski Alpin

Am letzten Wochenende der Weihnachtsferien konnten trotz Schneemangel am Weltcuphang in Lenggries am 06. und 07.01. der Sparkassen-Cup der U14/U16 mit zwei

weiterlesen »