Europacup am Sonnenbichl

Bilder: Steffi Sennhofer, Förderverein Schneesport im Tegernseer Tal e.V.

Als wir am 23.02.2020 nach der „Snowcontrol“ das Ok von FIS und DSV zur Durchführung der beiden Damen-Slalom-Rennen erhalten haben, waren wir erst überrascht und dann aber doch sehr glücklich, die Rennen stattfinden lassen zu können! Viel Arbeit lag bereits hinter uns, aber auch noch viel vor uns, denn das Wetter war in dem Winter ja nicht gerade auf der Seite der Skifahrer …, aber mit viel Man-/Women-Power haben wir fast perfekte Bedingungen für die rund 75 Starterinnen aus ganz Europa + Neuseeland geschaffen. Und im Endeffekt hatten wir auch noch Glück, der vorhergesagte Regen blieb aus …

Und so konnten wir richtig guten Slalomsport am Sonnenbichl erleben und viele ehemalige und aktuelle Spitzensportler als Gäste begrüßen.
Als dann aufgrund eines verschickten Fotos auch noch der Weltcupchef auf unsere Bedingungen aufmerksam wurde, kam auch noch promt eine Anfrage, einen WC-Slalom zu übernehmen …

Ganz herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer, wir haben sehr viel Lob vom EC-Verantwortlichen der FIS, Jordi Pujol, erhalten, er hat Tage nach den Rennen noch WhatsApp-Nachrichten mit Dank und Lob verschickt!

Tegernseer Zeitung Artikel Europacup Sonnenbichl Ski Alpin 2020

Weitere Informationen und Bilder findet Ihr direkt auf der Webseite Audi Skizentrum Sonnenbichl:
Sonnenbichl News FIS EUROPA CUP SLALOM DAMEN 29.02.2020

Sonnenbichl News FIS EUROPA CUP SLALOM DAMEN 01.03.2020

Weitere Artikel